BlogLifestyle

Persönliche Freiheit

Persönliche Freiheit

Persönliche Freiheit ist ein hohes Gut

Unser Leben ist kurz und die meiste Zeit verbringen wir mit Arbeiten.

Wer dies anders sieht und nicht auf ewig Zeit gegen Geld tauschen möchte, der wird ganz automatisch nach Alternativen suchen.

Die Idee ist, dass man produktive Arbeiten nur einmal ausführt und mehrfach monetarisiert.

Es gibt viele Möglichkeiten solch ein passives Einkommen zu erzeugen (hierzu mein Bericht über die verschiedenen Varianten).

Wenn mal erstmal passive Einkommensquellen etabliert hat, dann wächst der Grad an persönlicher und finanzieller Freiheit täglich.

Ab dem Moment kannst du jeden Tag neu entscheiden, wie du deine Tag gestalten möchtest.

Lass dich doch für den Anfang erstmal von diesem Buch inspirieren:

DIE 4-STUNDEN-WOCHE

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.